Wer wir sind

Wir sind das Jugendradio des Stadtjugendrings Aschaffenburg. Als Jugendradio bestehen wir aus jungen engagierten und vor allem ehrenamtlichen Radiomachern und Radiomacherinnen, die Lust auf ein etwas anderes Radio haben. Anders, weil wir nicht "Mainstream" sind. Wir stehen für mehr bunte Töne!

Unser Team ist bunt gemischt. Bei uns sind alle Menschen herzlich willkommen. Als medien- und sozialpädagogische Einrichtung sind junge Menschen mit Beeinträchtigung genauso fest in das Team integriert, wie Menschen ohne körperliche und geistige Beeinträchtigung.

Zudem sind wir große Förderer regionaler Bands und Musiker und grenzen uns auf diese Weise zum Programm der meisten anderen Radiosender ab. Trotzdem spielen wir natürlich auch "gewöhnliche" Radiomusik. Jeder darf bei uns seinen Musikgeschmack mit in den Radioalltag einbringen. Deshalb ist auch unsere Musik immer bunt gemischt.

 

Team

Amelie Weber

Jahrgang: 2007

Schülerin auf der MWS in AB

Seit Oktober 2019 bei Klangbrett

  • 10 Jahre Ballett
  • Klettern
  • Tiere
  • Lustig sein

Benni Hauck

Jahrgang: 1988
Studiert Theologie in Würzburg

Seit September 2013 (mit einer Unterbrechung) bei Klangbrett

  • kirchliche & kommunale Jugendarbeit

  • Hörspiele und Musik hören

  • Comics und Bücher lesen

  • Filme gucken

  • Brett-, Video- und Pen and Paper Rollenspiele spielen

Carla Inzenhofer

Jahrgang: 2000
Macht ein FSJ bei Radio Klangbrett

Seit September 2020 bei Klangbrett

  • Liebt Sprachen
  • Theater
  • Comedy
  • (Kreative) Texte schreiben
  • Musik hören (alles außer Schlager und Metal)

Edwin Bauer

Jahrgang: 2004
Schüler auf der RWS in Aschaffenburg

Seit September 2018 bei Klangbrett

  • Videospiele spielen
  • Kochen
  • Musik hören
  • Unterhaltsam sein / Unterhalten werden
  • Und natürlich schaue ich gerne jegliche Serien

Finnigan Koch

Jahrgang: 2007
Schüler auf dem Kronberg-Gymnasium

Seit August 2020 bei Klangbrett

  • Bin gerne draußen. bzw. im Wald

  • Spiele Theater und Schlagzeug

  • Sport

  • Zeichnen

Gloria Haneberger

Jahrgang: 2005
Schülerin am HSG in Hösbach

Seit Januar 2020 bei Klangbrett

  • Menschen, auf die ich mich verlassen kann,

  • kreativ sein,

  • lachen,

  • Gitarre spielen,

  • Musik hören,

  • fotografieren,

  • Italienische Küche

Imke Rüße

Jahrgang: 2001
Für ein FSJ Politik nach Jena ausgewandert

Seit Juli 2020 bei Klangbrett

  • Richtiger Food-Junkie (am liebsten einmal quer durch die Küchen dieser Welt futtern)
  • Ein einzigartiges Talent „Türkisch für Anfänger“ (natürlich nur die Serie) mittlerweile mitsprechen zu können
  • Ausgeprägte Liebe für Besuche auf Flohmärkten, um sich dort durch das Angebot durchzuwühlen

Jasmin Koch

Jahrgang: 1998
Studiert Journalismus & Unternehmenskommunikation in Frankfurt (davor MWS AB)

Seit September 2018 bei Klangbrett

  • Die Theater- und Musicalverfechterin der Redaktion

  • Findet Filmsynchronisierung super spannend

  • Ihre Lieblingsstadt ist Wien

Kerstin Günther

Jahrgang: 1974
Pädagogische Leitung

Seit April 2019 bei Klangbrett

  • Liebe Menschen, die Natur und gute Musik sind ihr Lebenselexier
  • Mag Sport, vor allem Badminton, Radfahren und Schwimmen

  • Liebt es zu kochen/backen und zu essen

  • Reist gerne

Lena Bayer

Jahrgang: 2000
Studiert Onlinejournalismus in Dieburg

Seit Januar 2017 bei Klangbrett

  • CvDler aus Leidenschaft
  • Liebt es neue Künstler zu entdecken und geht gern auf Konzerte
  • Hat eine Schwäche für Kekse :-)
  • Wäre super gern ein Gangster in „Haus des Geldes“

Lena Stein

Jahrgang: 2007
Schülerin auf der MWS in AB

Seit Oktober 2019 bei Klangbrett

  • Ballett
  • Kirchen
  • Chor
  • Tiere
  • Zeichnen

Leon Baier

Jahrgang: 2001
Studiert Informatik in Darmstadt

Seit Oktober 2019 bei Klangbrett

  • Singt im Chor und wird Chorleiter
  • Fährt gern Longboard
  • Bouldert gern

Lorenz Schlereth

Jahrgang: 2002
FSJ bei Radio Klangbrett

Seit September bei Klangbrett

  • Fußball
  • fährt gerne in den Urlaub
  • Sommer ist die beste Jahreszeit
  • me gusta hablar español

Lucia Junker

Jahrgang: 2000
Studiert Onlinejournalismus an der Hochschule Darmstadt

Seit März 2019 bei Radio Klangbrett (09.2019-09.2020 als FSJlerin)

  • Viel Musik hören, Playlists erstellen und auf Konzerte gehen
  • Theater schauen, spielen, machen
  • Kaffee trinken und sich richtig gut unterhalten
  • Klettern, Yoga und auch mal ein bisschen abdancen

Max Muhr

Jahrgang 2000

Ich mag gern:

  • den Wintersport
  • die Natur
  • den Weltfrieden und
  • die Gitarren Musik

 

Maya Fleischer

Jahrgang: 2000
Studiert Kommunikationswissenschaft, Soziologie und Politikwissenschaft in Bamberg

Seit Februar 2020 wieder bei Klangbrett

Wenn ich mal nicht hinter dem Mikro stehe, gefällt mir:

  • das Schauspielern
  • Musik machen
  • kochen
  • reisen und vieles mehr :-)

 

Natalia Gulina

Jahrgang 1994

mache europäischen Freiwilligendienst im Jukuz,

Seit Oktober 2020 bei Klangbrett

  • Biathlon und Fußball
  • reisen
  • Kuscheltiere häkeln
  • Fremdsprachen lernen
  • kochen

Nicole Nieland

Jahrgang 1998

studiert Online-Journalismus am Mediencampus der hda

Seit 2012 bei Radio Klangbrett

  • Vorliebe? Ganz klar: Erklärbeiträge über absolut alle Themen
  • ON AIR oder vor Publikum? Ach ich könnte mich niemals entscheiden was mehr Spaß macht
  • Radio Klangbrett wird mich immer begleiten, vom Hobby bis hin zum Beruf

Paula

Jahrgang 2006
Schülerin auf dem Dalbger in AB

Seit Oktober 2019 bei Klangbrett

  • Wasserwacht
  • reisen
  • singen
  • kochen

Polina Luk

Jahrgang 1992
arbeitet in einer Waldorf-Förderschule für Seelenpflege-bedürftige Kinder und Jugendliche in Kassel

Seit 2019 bei Radio Klangbrett

  • Reisen,
  • Rockmusik
  • positiv denken
  • leben nach dem Motto “carpe diem”

Sophie Ament

Jahrgang: 2000
Studiert Psychologie in Frankfurt

Seit Juni 2020 bei Klangbrett

  • Bin ein kleiner Foodie: liebe alles ums Thema Kochen, Nachhaltigkeit und bin bei Slow Food Deutschland aktiv
  • Wenn immer gutes Wetter wäre würde ich definitiv in einen Wald ziehen. Bin gerne draußen unterwegs, gehe wandern, Rad fahren und Reiten war ich viele Jahre lang auch.
  • Ich liebe Menschen – mich mit ihnen zu unterhalten, neue Leute kennenzulernen (daher auch meine Interessen für Psychologie, Soziologie & Co.)
  • Ich brauche immer Veränderung und Input– sonst werde ich etwas unleidlich: Reisen, herumwerkeln, Lesen…
  • In der Schule fand ich Latein echt super spannend – nur leider habe ich etwas zu spät realisiert, dass es etwas schwierig werden könnte, heute einen Römer kennenzulernen…

Radio Klangbrett und der SJR

Radio Klangbrett ist eine Einrichtung des Stadtjugendrings Aschaffenburg (SJR). Als Arbeitsgemeinschaft der Aschaffenburger Jugendorganisationen repräsentiert er ihr vielfältiges und breitgefächerte Angebot, fördert ehrenamtliches Engagement und ist Träger von eigenen Einrichtungen und Projekten. Im Fokus seiner Aktivitäten steht der Einsatz für die Interessen von Kindern und Jugendlichen sowie die Vernetzung der Aschaffenburger Kinder- und Jugendarbeit. Hierzu führt der SJR jugendpolitische und kulturelle Veranstaltungen durch und ist in zahlreichen kommunalpolitischen Gremien und Arbeitskreisen präsent. Gleichzeitig bearbeitet er jugendrelevante gesellschaftliche Themen und erprobt neue Methoden und Arbeitsformen für die Kinder- und Jugendarbeit. Ein besonderes jährliches Highlight ist die Ausrichtung des Fests „Brüderschaft der Völker“ im Auftrag der Stadt Aschaffenburg.

Der SJR setzt sich ein für eine kinder- und jugendfreundliche Stadt und für ein buntes und friedliches Zusammenleben in Aschaffenburg.

Stadtjugendring Aschaffenburg (KdöR)
Kirchhofweg 2
63739 Aschaffenburg
www.sjr-aschaffenburg.de
jugendring@sjr-aschaffenburg.de
06021-218733